Verkaufsstrategie Coaching | Der Wirkungsgrad Ihres Unternehmens, repräsentiert durch Ihre Berater/Verkäufer auf den Kunden wird gemessen

Was erleben Verkäufer und Kunde am POS gemeinsam?

Ihr Kunde hat bei Ihnen einen Kauf abgeschlossen. Warum folgt oft danach nur eine Zufriedenheitsabfrage mittels HappySheets / 5 Sterne-Methode? Was der Kunde tatsächlich wahrgenommen hat bleibt mit Smiley-Abfragen unbekannt! Das Ergebnis läßt nur ein Ranking zu, von gut bis schlecht, und liefert keine Handlungsempfehlungen für konkrete Verbesserungen.

Clicken Sie hier und erfahren Sie mehr.

In der Vertriebswerkstatt® Zukunft verlangen wir konkretere Informationen für Verbesserungen im operativen Vertrieb.
Damit das Vertriebsmanagement konkret erkennt, welche Wirkung das Kauferlebnis beim Kunden erzielt hat, haben wir für die die Erhebung und für die Auswertung von Kundenerlebnissen die CIP® ChangeInProgress-Reflexionsmethode entwickelt.
Mit der Ermittlung des Wirkungsgrades von Kauferlebnissen wird Klarheit geschaffen über die tatsächliche Kundenbeziehung. Handlungsempfehlungen sind sofort erkennbar.
Sehen Sie sich die Info-Charts hier an, oder klicken Sie auf das Bild.

Vereinbaren Sie gleich jetzt Ihr Gespräch mit uns: Kontaktformular.